Frank Taikan Hegemann

Zen-Lehrer
in Volketswil

Geb. 08.08.1973

Mit grossem Interesse vertieft Frank seit Jahren fernöstliche Weisheitslehren und widmet sich der Zen-Tradition in Theorie und Praxis. Als Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie wird seine berufliche Tätigkeit durch die gelebte Zen-Philosophie geprägt. Die Vertiefung von Achtsamkeit in der Meditationszeit aber gerade auch im Alltag trägt dabei massgeblich zum Erhalt psychischer Gesundheit bei und wurde zu einem wichtigen Bestandteil seiner psychotherapeutischen Ansätze. Einfühlsam und mit viel Lebensfreude teilt Frank sein Wissen. 

»Taikan« bedeutet »wahrhaftige Erkenntnis«.