hallo

YOGA

Yoga ist eine traditionelle indische körperliche und geistige Kunst und Wissenschaft. Der Begriff «Yoga» stammt aus der altindischen Sprache «Sanskrit» und bedeutet «verbinden, verschmelzen, integrieren oder vereinigen.» Yoga strebt eine ganzheitliche körperliche und geistige Gesundheit an und beinhaltet verschiedene Körperübungen, Atemtechniken, Konzentrationshaltungen, Entspannungsübungen und Meditationstechniken. Durch dieses umfassende System wird die Haltung verbessert, Schmerzen gelindert, die gesamte Muskulatur gestärkt, der Körper beweglicher und die vitale Lebenskraft gefördert. Der Geist erlebt inneren Frieden, Ruhe und Klarheit. Die mentale Struktur wird fokussierter, zentrierter, konzentrierter, stärker und aufmerksamer. Körper und Geist erfahren durch Yoga eine stresslindernde, entspannende, harmonische und beruhigende Wirkung. Yoga ist eine zeitlose Weisheit, ein vollständiges System und eine ganzheitliches Disziplin, die den Menschen zu sich selbst zurückführt, mit dem Ziel, Körper und Geist zu verbinden, um innere und äussere Zufriedenheit und Glück zu erlangen. Siehe Stundenplan

Yoga

Alle Yoga Lektionen verbinden Beweglichkeit, Energie, Gleichgewicht, Koordination, Konzentration und Achtsamkeit - für einen starken und gesunden Körper und Geist. Die Yoga Klassen bieten Raum für Kreativität und Freiheit und können sowohl statische, als auch dynamische Elemente enthalten. Diese Lektionen sind für alle, die leicht, entspannt, beweglich, frei und voller Energie, Freude und Inspiration die Kunst des Yoga erleben möchten. Alle Klassen sind für Einsteiger und für Fortgeschrittene geeignet. Siehe Stundenplan

Lunch Yoga

Lunch Yoga ist für alle, die in ihrer Mittagspause ihre Batterien wieder aufladen und körperlich und geistig in Balance kommen möchten. Pausen sind im Alltag sehr wichtig. Sie schaffen wertvolle Distanz zu den Dingen, und sie unterstützen und fördern die Gedächtnisprozesse und die Aufnahmefähigkeit. Unser Organismus ist auf den Wechsel von Aktivität und Passivität angewiesen. Lunch Yoga ist eine perfekt abgestimmte Praxis, die regeneriert, erfrischt, aktiviert und harmonisiert - eine kurze Auszeit über Mittag. Diese Lektionen eignen sich für alle Levels. Siehe Stundenplan

After-Work Yoga

After-Work Yoga ist eine effektiv abgestimmte Praxis, die den Körper und den Geist nach einem anspruchsvollen Tag wieder in Einklang bringt. Stress wird abgebaut, Verspannungen gelöst und die Energiereserven wieder aufgefüllt. Die spezifischen Übungen helfen loszulassen, zu verarbeiten und zur inneren Ruhe und Kraft zurückzukehren. After Work-Yoga ist der perfekte Einstieg in den wohlverdienten Feierabend! Diese Lektionen eignen sich für alle Levels. Siehe Stundenplan

Yoga auf dem Stuhl

In dieser speziellen Form des Yoga werden die Lektionen ganz gezielt auf die Bedürfnisse der Menschen ausgerichtet, die nicht mehr auf dem Boden praktizieren möchten oder können. Geübt wird sanft und schonend. Achtsamkeit, Freude und Gelassenheit stehen im Mittelpunkt des Unterrichts. Vorkenntnisse sind keine nötig. Auch Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen (z.B. Unfall, Verletzung, Einschränkung, Rekonvaleszenz etc.) sind herzlich willkommen! Siehe Stundenplan

Yoga 50plusminus

Diese Lektionen sind speziell auf die Bedürfnisse körperlich und geistig reiferer Menschen ausgerichtet, die noch gerne am Boden auf der Matte Yoga praktizieren. Neben Atem- und Entspannungsübungen, schulen gezielte Haltungen das Gleichgewicht, die Koordination, die Beweglichkeit und die Kraft. Die Durchblutung wird gefördert, Blockaden gelöst, die Haltung verbessert, die Regenerationsfähigkeit und der Stoffwechsel aktiviert. Praktiziert wird langsam, individuell und sorgfältig. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Siehe Stundenplan

Pranayama & Meditation

«Prana» kann als Lebensenergie und «ayama» als Ausdehnung, Verlängerung und Kontrolle übersetzt werden. Pranayama ist das vierte Glied auf dem achtgliedrigen Yoga-Pfad und essenzieller Bestandteil der Hatha-Yoga-Praxis. Pranayama erweitert durch spezifische Atemübungen die Vitalkraft, reinigt und stärkt die Energieleitbahnen, befreit von Schlacken, Unreinheiten und psychischen Belastungen, steigert die Zellatmung, wirkt verjüngend, ausgleichend und regenerierend, fördert innere Ruhe, Gelassenheit, Kraft und verbessert und stärkt die körperliche und geistige Gesundheit. Abschluss dieser Yoga-Praxis bildet eine stille oder geführte Meditation, dadurch wird der Effekt von Pranayama zusätzlich vertieft und der Geist erhält eine feinere und klarere Ausrichtung. Diese Lektionen sind für alle Levels geeignet. Siehe Stundenplan