Yin Yoga

Yin Yoga ist das ergänzende Gegenstück zu den dynamischen und energetisierenden Yang Formen des Yoga. Yin Yoga ist ein ruhiger meditativer Yogastil mit einer starken Tiefenwirkung. Wir tauchen in eine langsame Art des Praktizierens ein, dehnen passiv und verweilen jeweils einige Minuten in einer Haltung (āsana), vorwiegend im Liegen und Sitzen. Dies erzeugt ein Gefühl von im Fluss sein, Weite und Leichtigkeit. Das lange, entspannte Verweilen in den Haltungen hat eine heilsame Wirkung auf die Gelenke und Faszien. Die regenerierenden und entspannenden Übungen führen zu innerer Kraft und Stärke zurück. Der Körper erholt und regeneriert sich und kann die eigene Energiequelle anzapfen. Der Geist findet durch die bewusste Wahrnehmung und die Achtsamkeit in den Moment und zu seinem harmonischen Gleichgewicht zurück. Neben den Lektionen unter der Woche finden am Wochenende regelmässig themenspezifische Workshops, Immersions und Retreats statt. (Seminare & Workshops)

Der Einstieg ist jederzeit möglich! (Stundenplan)

 

Video