Kids-Kung-Fu

WULIN Kids-Kung-Fu-Etikette

Das Einhalten der WULIN Kids-Kung-Fu-Etikette soll eine angenehme und positive Atmosphäre schaffen, in der alle Kung-Fu-Schülerinnen
und Kung-Fu-Schüler konzentriert, bewusst und mit Freude den Kung-Fu-Weg praktizieren können.

  • Handy (ausgeschaltet), (Hand-)Taschen etc. bleiben in der Garderobe.
  • Bitte verhalte dich auch ausserhalb des Kung-Fu-Raumes rücksichtsvoll und warte draussen, bis die vorherige Lektion zu Ende ist.
  • Respektiere ganz allgemein alle traditionellen Abläufe einer Kids-Kung-Fu-Stunde.
  • Bitte teile deiner Kung-Fu-Lehrerin oder deinem Kung-Fu-Lehrer Verletzungen, Einschränkungen oder praxisrelevante Informationen jeweils vor der Lektion mit.
  • Solltest du krank oder stark erkältet sein, kuriere dich bitte zuerst aus, bevor du wieder praktizierst und eine öffentliche Kids-Kung-Fu-Klasse besuchst.
  • Bitte halte dich an die Anweisungen deiner Kung-Fu-Lehrerin oder deines Kung-Fu-Lehrers.
    Aufgrund der einzelnen Lehrerpersönlichkeiten gibt es immer wieder Unterschiede im Lehrstil, bleibe also offen für Neues, und erfreue dich an neuen Erfahrungen.

Hast du noch Fragen? Dann schreibe uns: fribourg@wulin.ch

Wir freuen uns, dich in unseren Kids-Kung-Fu-Klassen begrüssen zu dürfen und wünschen dir energievolle, inspirierende und schöne Kids-Kung-Fu-Trainings!